jdlsalle header mitfarbe2

Am Mittwoch, den 19.09.2018 trafen sich die Auszubildenden des Friseurhandwerks zur Freisprechung in der AOK Aschaffenburg.

Bei sommerlichen Temperaturen überreichte der Kreishandwerksmeister Dieter Eser den neuen Gesellen des Friseurhandwerks die Gesellenbriefe. Beide Gesellen haben nach dreijähriger Ausbildung an der Johannes-de-la-Salle Berufsschule erfolgreich ihre Prüfungen bestanden. Viel Erfolg auf dem weiteren Berufsleben wünschen die Fachlehrer des Bereichs Körperpflege den neuen Friseurgesellen.

­