jdlsalle header mitfarbe2

Bei herrlichstem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fuhren die Gärtner der Fachklasse Gala 3 ins Vivarium nach Darmstadt.

Als außerschulischer Lernort besonders bei Schulklassen sehr beliebt. Es gab viel zu sehen. Große und alte Bäume sind hier beschrieben und mit botanischen Namen angegeben. Viele einheimische Sträucher und naturnahe Pflanzungen konnten entdeckt werden. Neben vielen Pflanzen gab es aber auch Tiere hautnah zu erleben.

­