jdlsalle header mitfarbe2

Gleich zu Beginn der Adventszeit durften sich die Schüler der Johannes-de-la-Salle Berufsschule über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuen. Vorstandsmitglied, Herr Markus Weber, und Leiter der Marketingabteilung, Herr Gerald Weis, übergaben am 02.12.2015 gemeinsam an die Schulleiterin, Frau Uta Seitz, und dem Systembetreuer für digitales-mobiles Lernen, Herrn Erik Albert, eine großzügige Spende in Höhe von € 2.500,00.

Das Geld wird in den Ausbau des heutzutage immer wichtiger werdenden digitalen Lernens verwendet. Den Schülern wird damit die Möglichkeit gegeben,  sich im absolut zukunftsweisenden Multimediabereich ein kompetentes Wissen anzueignen und dieses sowohl für die Schule, als auch für den Beruf zu nutzen.

­