jdlsalle header mitfarbe2

Im November durfte sich unsere Schule über eine großzügige Spende im Wert von € 1.000,00 freuen, die Tilo Hartig als Stellvertreter unserer Schule von der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau übergeben wurde. Wir freuen uns sehr über diese Spende und sagen herzlichen Dank!!

Am Mittwoch, den 20.03.2013 war viel los am Wolfsthalplatz. Es tummelten sich dort dreizehn Gärtner der Fachklassen 1 bis 3 und drei Stadtgärtner.

Unter Anregung von Herrn Prof. Dr. Ing. Ullrich Bochtler organisierte Schulleiterin Uta Seitz zusammen mit dem Fachbereich Metall/KFZ und Farbe ein sehr lehrreiches Projekt inZusammenarbeit mit der Fachhochschule Aschaffenburg.

Am 27.April 2017 fand unser diesjähriger Tag der offenen Tür statt.Mehr als 100 Gäste aus anderen Schulen, aber auch aus Politik und Gesellschaft informierten sich über unser Angebot und hatten viel Freude an den einzelnen Aktionen.Neben dem Tag der offenen Tür luden wir auch zum Girls-Day/Boys-Day ein, bei dem man typische Berufe des anderen Geschlechts kennen lernen kann.

Unsere Homepage erstrahlt in neuem Glanz

Fachexkursion der Gärtner am 18.09.14 nach Nürnberg auf die GaLaBau 2014

Am Donnerstag, den 23. Juli war es soweit.Vorbereitet von den Schülern und Lehrern des BVJ fand der 1. Johannes-de-la-Salle-Cup am Sportgelände in Haibach statt.

Absolute Zuverlässigkeit beim Klettern am Buntberg bewiesen die Schüler des BVB FH.

Am Donnerstag, den 19.03.15 wurde an einem geschichtsträchtigen Ort – dem Wolfsthalplatz – mitten im Herzen Aschaffenburgs heftig geschafft.

Am 28.09.2016 war es endlich soweit! Unser lang geplantes und durch Spenden finanziertes „Vitaminprojekt“ konnte an den Start gehen.

Am Donnerstag, den 21.02.2013 fuhren insgesamt 14 Gärtner nach Schweinfurt, um dort an dem Berufswettbewerb teilzunehmen.

­